Das sind wir


Peter Reimer

Peter Reimer ist seit 1986 im Familienunternehmen tätig und seitdem Geschäftsführer. Seine Lehre zum Maschinenschlosser absolvierte er bei der Beth Filter GmbH in Lübeck. Mit 19 Jahren übernahm er die Geschäftsführung und führte das Unternehmen als Großhandlung von Keramikartikeln mit seiner Tante Lieselotte. 1986 erweiterte er das Unternehmen durch das Speditionsgeschäft mit Schüttgütern. 1994 kaufte er das erste Containerfahrzeug und erweiterte so das Speditionsgeschäft um den Containerdienst. Heute kümmert Peter Reimer sich hauptsächlich um den Ein- und Verkauf sowie die Kundenbetreuung.

  0151 - 57 16 64 46
  p.reimer@containerdienst-wentorp.de

Yannik Reimer

Yannik Reimer ist seit 2017 im Familienunternehmen tätig und leitet seitdem den Fuhrpark und die Disposition. Seine Lehre zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung schloss er bei einer Zollspedition in Norddeutschland ab. Dort wickelte er Import, Export und Transitgeschäfte ab. Im Oktober 2018 legte er die Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung ab und ist seitdem auch als Ausbilder im Unternehmen tätig.

  0451 29 63 65 63
  y.reimer@containerdienst-wentorp.de

Jendrik Reimer

Jendrik ist seit 2017 im Familienunternehmen tätig und leitet den Bereich Abbruch & Vertrieb. Seine Lehre zum Industriekaufmann schloss er bei einem Entsorger in Grevesmühlen ab. Dort plante er die öffentliche Abfallentsorgung & optimierte allgemeine Geschäftsprozesse.

  0451 - 29 63 65 65
  j.reimer@containerdienst-wentorp.de

Kim Fabian Reimer

Nach dem Abschluss des Studiums zum Umweltingenieur an der TU Braunschweig ist Kim Fabian Reimer 2015 direkt im Familienunternehmen eingestiegen. Bereits während seines Studiums hat er sich im Bereich der Recyclingverfahren sowie im Genehmigungsrecht spezialisiert. Seit seinem Start im Unternehmen betreute Kim den Recyclinghof mit dessen Anlagen. Die jährliche Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb zählte dabei zu einer seiner Hauptaufgaben. Weiterhin war er für die Organisation der Entsorgungswege der verschiedenen Abfälle zuständig. Außerdem organisierte Kim als Bevollmächtigter für andere Firmen die Entsorgung und die zugehörige Dokumentation gefährlicher Abfälle. Kim Fabian Reimer verstarb nach einem tragischen Unfall am 19.03.2022 im Alter von 32 Jahren.